„Der C610dn katapultiert sich auf Platz 1 unserer Bestenliste.“

Aus der neuen, schicken Farblaserserie C610 von OKI haben wir die Variante mit Netzwerkanschluss und Duplexeinheit getestet. Schon vorab: Der Drucker stürmte an die Spitze unserer Bestenliste. Und das nicht nur wegen der neuen Stromsparfunktion per Knopfdruck (1,2 Watt im Deep-Sleep-Modus), sondern auch gerade und wegen sehr sauber gedruckten Text- und Farbseiten bei einem flotten Durchsatz von knapp 37 S/W- und 35 Farbseiten pro Minute im Kopier-Entwurfsmodus. Neben der sehr guten Abarbeitung der Druckaufträge überzeugte auch die Ausstattung und Flexibilität. Der C610dn verarbeitet die unterschiedlichsten Papiersorten, z. B. Karton für Visitenkarten, Briefumschläge, schwere Strukturpapiere (bis 220 g/m² aus allen Papierkassetten, bis 250 g/m² über den Mehrzweckschacht) und Bannerpapiere (Länge: 1,20 m). Ein Textblatt kostet etwa 3 Cent, eine Farbseite circa 11 Cent. Das ist ein guter Preis. Der C610 lässt noch zwei Zusatzkassetten zu. OKI gewährt 3 Jahre Garantie (Vor-Ort Next-Day-Service).

FAZIT: Der C610dn katapultiert sich aufgrund der technischen Leistung, seiner Flexibilität bei Druckmedien und der Erweiterbarkeit auf Platz 1 unserer Bestenliste.

(siehe Artikel unter www.oki.de)