Newsletter November 2019

p+w Newsletter November 2019

Jahresupdate der p+w Produkte p+w Kasse und p+w Market verfügbar – Service Pack 2019

Das Jahresupdate für die Produkte p+w Kasse und p+w Market sind freigegeben und stehen für Sie bereit. Es dient als vorbereitendes UpDate für die KassenSichV2020.

Das UpDate  kostet:
150,- € je Lizenz Kasse Einzelhandel; 190,- € je Lizenz Kasse Großhandel
290,- € je Lizenz Market Einzelhandel; 390,- € je Lizenz Market Großhandel

Wenn Sie einen aktuellen UpDate-Wartungsvertrag mit uns vereinbart haben sind die UpDates zur Selbstinstallation natürlich kostenfrei.

Kassensicherungsverordnung (KassenSichV2020) – $ 146a AO

Zum 01.01.2020 hätte es so weit sein sollen und die neue KassenSichV2020 hätte in Kraft treten sollen. Da aber weder ein Verfahren zur Meldepflicht des Kassensystems existiert, noch eine zertifizierte TSE auf dem Markt verfügbar ist (hier wird frühestens Ende Januar 2020 mit zertifizierten Geräten gerechnet) hat das Bundesministerium der Finanzen (BMF) eine Nichtbeanstandungsregelung beschlossen.

  • DSFinV-K (digitale Schnittstelle der Finanzverwaltung für Kassensysteme)
    Hierbei handelt es sich um den einheitlichen Datenstandard für den Datenexport von Prüfungsdaten für das Finanzamt. (ehemals GDPDU- bzw. GOBD-Schnittstelle)
  • Technische Sicherheitseinrichtung (TSE)
    Hierbei handelt es sich um den technischen Manipulationsschutz. Dieser verhindert nachträgliche Manipulationen an der Kasse
  • Meldepflicht für Kassensysteme
    Bis zum 31.01.2020 hätten alle Kassensysteme beim Finanzamt gemeldet werden müssen. Da allerdings noch keine Vordrucke für die Meldung existieren, bzw. noch keine elektronische Möglichkeit zur Meldung vorhanden ist, gilt es abzuwarten, bis eine solche Möglichkeit geschaffen wurde.
  • Belegausgabepflicht
    Ab dem 01.01.2020 gilt die Belegausgabepflicht für Kassensysteme. Bisher durften Sie fragen, ob Ihr Kunde einen Beleg wünscht und konnten im Falle der Verneinung, den Belegausdruck weglassen. Ab dem 01.01.2020 muss der Beleg ausgedruckt werden. Der Kunde ist allerdings nicht verpflichtet, den Beleg mitzunehmen.
  • Nichtbeanstandungsregelung
    Am 06.11.2019 hat das BMF eine Nichtbeanstandungsregelung für Teile der KassenSichV2020 beschlossen. Teile dieser Verordnung werden nun bis längstens 30.09.2020 nicht beanstandet.


Weitere Informationen finden Sie unter: https://www.pad-kasse.de/kassensichv-2020-tse/

Da zum jetzigen Zeitpunkt noch keine zertifizierte TSE auf dem Markt ist können aktuell noch keine Aussagen zu Preisen gemacht werden. Sobald wir hier Preise benennen können, werden wir Sie auf diesem Wege nochmal informieren. Auf Grund der logistischen Aufgabe der Nachrüstung werden wir schnellstmöglich mit der Auslieferung beginnen.
Bitte vereinbaren Sie schnellstmöglich einen Termin mit uns für die Installation des Service Pack 2019.

Neue Kasse im 12“ Format
Seit Sommer haben wir unser Kassensortiment um eine 12“ Touchkasse erweitert. Die Posiflex KS-7412 platziert sich damit zwischen unserem 12“ Tablet und der 15“ Kasse Posiflex XT-3815. Durch die kompakten Abmessungen von 297x252x273 (BxTxH in mm) ist der Platzbedarf gering und mit dem aktuellen Betriebssystem Windows 10 IoT 64-bit ist das System zukunftssicher ausgerüstet.

Die wesentlichen Leistungsdaten sind: Touch Kasse, lüfterlos, 12“ Projected Capacitive Touch-Monitor, Intel Quad Core Bay Trail-D J1900, 2.42 GHz, 4GB RAM, 64GB SSD, Windows 10 IoT vorinstalliert, 64 bit, schwarz

Die Posiflex KS-7412 kostet 1.090 €.

Ökologische Thermobonrollen – ohne chemische Farbentwickler

Durch die Belegausgabepflicht werden in Zukunft tagtäglich Unmengen an Kassenbons erstellt, die der Kunde nicht mitnimmt. Die klassischen Thermobonrollen enthalten chemische Farbentwickler und dürfen deshalb nicht über das Altpapier entsorgt werden, sondern müssen über den Hausmüll entsorgt werden. Seit Sommer haben wir deshalb ein alternatives Thermosensitives Papier für Ihren Bondrucker. Es ist 100% ohne chemische Farbentwickler, frei von Phenolen, UV-beständig und dauerhaft archivierbar, Öl- und wasserresistent und besteht aus FSC®-Papier aus verantwortungsvoller Waldwirtschaft. So können Sie wenigstens den Kompromiss eingehen, dass Sie das „bessere“ Thermopapier verwenden.

Die ökologische Thermobonrolle kostet 2,60 € (VE=10) je Rolle.

Neue EU Regelung ab dem 14.12.19 – Pflanzenpass

Ab 14.12.2019 treten die Kontrollverordnung (EU) 2017/625 und die Pflanzengesundheitsverordnung (EU) 2016/2031 über Maßnahmen zum Schutz vor Pflanzenschädlingen in Kraft.
Der Pflanzenpass ist ein Etikett für den Handel von pflanzlichen Waren innerhalb der EU. Mit dem Etikett wird bestätigt, dass die Ware die Pflanzengesundheitsvorschriften erfüllt und es ist eine Rückverfolgbarkeit der Ware in der Handelskette im Falle eines Schädlingsbefalls sichergestellt. Voraussetzung für die Nutzung des Pflanzenpasses ist ein Antrag des Unternehmers auf Registrierung bei der zuständigen Stelle. Der Pflanzenpass muss für sämtliche zum Anpflanzen bestimmten Pflanzen und für Samen bestimmter Pflanzenarten ausgestellt werden. Ausgenommen sind Pflanzen und Pflanzenerzeugnisse, die lokal direkt an Personen abgegeben werden, die diese weder zu beruflichen oder noch zu gewerblichen Zwecken nutzen. Werden Pflanzen oder Pflanzenerzeugnisse jedoch via Fernabsatz (Internet, Katalog etc.) verkauft, ist ein Pflanzenpass auch für die Abgabe an Privatpersonen vorgeschrieben.

Folgende Elemente muss der Pflanzenpass enthalten:

  • die Flagge der Union in Farbe oder in Schwarz-Weiß (in der oberen linken Ecke)
  • Pflanzenpass / Plant Passport (in der oberen rechten Ecke)
  • A botanischer Name der betreffenden Pflanzenart, optional der Sortenname
  • B Registriernummer des Unternehmers
  • C Rückverfolgbarkeitscode
  • D Ursprungsland, ggf. ISO-Code

(Quelle: https://www.lfl.bayern.de/ips/pflanzengesundheit/024692/index.php in Auszügen)

Das Softwaremodul p+w Etikettendruck ist für 190 € als Ergänzung zu p+w Market zu erhalten. Für die Einrichtung des Formulars fallen die Arbeitszeiten an. (Üblicherweise 1h á 98€/h). Geeignete Etikettendrucker sind ab 390 € bei uns erhältlich.

Wenn Sie Fragen haben oder weitere Informationen benötigen erreichen Sie uns
per Mail:
vertrieb@puw-gmbh.de
per Telefon: +49-6806-91289-11 oder +49-6806-91289-12
oder benutzen Sie unser Kontaktformular:
http://www.pad-kasse.de/kontakt/

Projekte & Warenwirtschaft Eckhardt, Köhl GmbH
Wolfskaulstraße 11
66292 Riegelsberg
Deutschland
Tel.: +49-6806-91289-0
Fax.: +49-6806-91289-20
www.puw-gmbh.de
www.pad-kasse.de
info@puw-gmbh.de

Hinweis: Für Bestellungen gelten die AGBs der Projekte & Warenwirtschaft Eckhardt, Köhl GmbH. Alle genannten Preise in EURO zzgl. MwSt. gelten für aktuelle Lagerbestände, Lieferung ab Lager rein Netto, zzgl. Transportkosten und Transportversicherung. Angebot freibleibend. Zwischenverkauf, Irrtümer, Änderungen und Druckfehler vorbehalten. Lieferung nur solange der Vorrat reicht.

Amtsgericht Saarbrücken, HRB 964, USt.-Id.-Nr.: DE186 349 512, Geschäftsführer: Thorsten Köhl

Wir suchen Verstärkung für unser Team

Unser Team braucht Verstärkung

Servicemitarbeiter/-in **Vollzeit und unbefristet** (Fachinformatiker/in – Systemintegration)

Alternativberufe
IT-System-Kaufmann/-frau

Stellenangebotsart
Arbeitsplatz (sozialversicherungspflichtig)

Stellenbeschreibung
Die Firma Projekte und Warenwirtschaft Eckhardt, Köhl GmbH (P+W) ist ein Software-Unternehmen, das sich seit über 20 Jahren umfangreiche Erfahrungen im Software-Engineering erworben hat. Wir bietet eine Vielzahl von Standard-Produkten wie ERP-, Warenwirtschafts- und Kassensysteme. Entwicklungen von neuen Projekten werden ebenfalls angeboten.Die bereits existierenden Systeme verändern sich ständig, da durch spezielle Kundenanfragen bzw. Kundenwünsche die Systeme modular erweitert und verbessert werden. Wir suchen eine Verstärkung für unser Service-Team:
Ihre Herausforderung:
• Annahme und Dokumentation von Servicefällen
• Fehleranalysen und Problembehebungen per Fernwartung
• Priorisierung von Servicefällen
• Installation und Schulung vor Ort beim Kunden
• Dokumentation in ein Ticketsystem
• Koordination von Tätigkeiten
Ihre Qualifikation:
• Ausbildung zum/zur Fachinformatiker/-in, vergleichbarer Abschluss oder entsprechend langjährige Berufserfahrung im Themengebiet
• Fundierte Kenntnisse im Windows-Client-Umfeld (Betriebssysteme, Office Anwendungen)
• Sie haben Interesse an modernen Informationstechnologien
• Eigeninitiative, Belastbarkeit , Teamfähigkeit, Kommunikationsfähigkeit und logisches Denken gehören zu Ihren Stärken
• Zielorientierte Arbeitsweise und reger fachlicher Austausch im Team ist für Sie selbstverständlich
• Erfahrungen mit Dokumentationen
Wünschenswert:
• Warenwirtschaftliche Kenntnisse
• SQL-Kenntnisse  

Wenn Sie sich angesprochen fühlen, bewerben Sie sich bei uns. Wir freuen uns drauf.

Führungsverantwortung
Keine Führungsverantwortung    
Kontaktdaten
Rückfragen und Bewerbungen an
Projekte & Warenwirtschaft Eckhardt, Köhl GmbH
Herr MikeWommer
Wolfskaulstr. 11
66292Riegelsberg
Deutschland   E-Mail
bewerbung@puw-gmbh.de
Angaben zur Bewerbung
Bewerbungsschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse

Hier geht es zur Stellenausschreibung bei der Jobbörse

Newsletter November 2018

p+w Newsletter November 2018


Jahresupdate der p+w Produkte ist verfügbar – Service Pack XVII

Das Service Pack XVII ist von unserer Test-Abteilung freigegeben worden. Über 100 Verbesserungen und Fehlerbehebungen wurden im Service Pack XVII umgesetzt.

Das UpDate kostet:
111,- je Kasse Einzelhandel; 150,- je Kasse Großhandel
222,- je Market Einzelhandel; 333,- je Market Großhandel

Wenn Sie einen aktuellen UpDate-Wartungsvertrag mit uns vereinbart haben sind die UpDates zur Selbstinstallation natürlich kostenfrei.


Tablet-Kasse – Jahresendangebot verfügbar

Die p+w Kompaktkasse mit ihren integrierten Peripheriegeräten eignet sich,ideal als Einstiegsmodell, Saisonkasse und für Stoßzeiten und bietet Ihnen eine benutzerfreundliche und platzsparende  Komplettlösung.
Durch die optimale Kombination aus Touchscreen-Tablet, Bon-Drucker, Kassenschublade, effizienter Kassensoftware und telefonischer Schulung bleiben keine Wünsche offen!

Kompaktes Tablet – Kassensystem für 2.290 € statt 2.910 € – Sie sparen 620 €. Wenn Sie bereits ein p+w Kassensystem im Einsatz haben und ein weiteres System bestellen, erhalten Sie unser Tablet – Kassensystem zum Preis von
1.500 €.
Angebot gültig bis 31.12.18


Profi-Kasse – Jahresendangebot verfügbar

Die p+w Profi-Kasse bietet herausragende Leistung bei günstigem Preis. Unser Preis-Leistungs Model überzeugt durch hohe Arbeitsgeschwindigkeit – auch im Netzwerk. Die optimale Kombination aus Touchscreen-Kasse, Bon-Drucker, Kassenschublade, effizienter Kassensoftware und telefonischer Schulung lässt keine Wünsche offen!

Profi – Kassensystem für 3.190 € statt 3.890 € – Sie sparen 700 €. Wenn Sie bereits ein p+w Kassensystem im Einsatz haben und ein weiteres System bestellen, erhalten Sie unser Profi – Kassensystem zum Preis von 2.400 €.
Angebot gültig bis 31.12.18


Fibu-Schnittstelle – Jahresendangebot verfügbar

Die p+w Fibu-Schnittstelle bietet Ihnen die Möglichkeit die in Ihrer p+w Software enthaltenen Nebenbuchhaltungen (Kassenbuch, Rechnungsbuch und Lieferantenbuch) digital an Ihren Steuerberater weiterzusenden. Manuelle Erfassungen seitens des Steuerberaters sind somit nicht mehr notwendig, was sich positiv auf die Steuerberatungskosten auswirkt.

p+w Fibu-Schnittstelle für 430 € statt 546 € – Sie sparen 116 €.
Angebot gültig bis 31.12.18


Zeiterfassung – Jahresendangebot verfügbar

Die p+w Zeiterfassung setzt den Schwerpunkt auf Personalverwaltung, Personalzeiterfassung, Urlaubsplanung und Einsatzplanung. Die elektronische Personalakte ermöglicht einen schnellen Zugriff auf alle relevanten Personaldaten der Mitarbeiter. Ebenso können alle Personaldaten historisch verwaltet werden und der Werdegang der Mitarbeiter ist nachverfolgbar.

Diverse Auswertungen erlauben einen schnellen Überblick und unterstützen bei der Einhaltung der Anforderungen an den Mindestlohn. Die Erfassung der Personalzeiten kann mittels Magnetkarte, NFC-Leser, Fingerscann oder per einfacher Passworteingabe erfolgen. Auch in kleinen Betrieben ist die Erfassung der täglichen Arbeitszeiten und Fehlzeiten keine einfache Aufgabe. Dabei muss die Verarbeitung möglichst einfach und schnell (quasi nebenher) durchgeführt werden können.

 

Die p+w Zeiterfassung ist als Einzellösung oder integriert in die Warenwirtschaft p+w Market und p+w Kasse erhältlich. Eine dezentrale Erfassung, z.B. in Filialen ist ebenso möglich.

Zeiterfassung incl. 10 NFC Chips für 1.190 € statt 1.452,90 € – Sie sparen 262,90 €.
Angebot gültig bis 31.12.18

 


p+w Lixa Büro – ab Mitte Dezember zur Auslieferung bereit

Ab Mitte Dezember steht unsere neue Softwaregeneration, p+w LIXA, zur Auslieferung bereit.

p+w Lixa nutzt neueste Softwaretechnologien und unterstützt neueste Standards. Mit p+w Lixa Büro verwalten Sie Ihre Stammdaten, führen Ihr Kassenbuch, erstellen Sie Ihre Lieferscheine und Rechnungen, pflegen die offenen Posten und erfassen Sie Ihre Wareneingänge.
Weiterhin verfügt p+w Lixa über eine Schnittstelle zum p+w Kassensystem.
Bitte fragen Sie nach unseren Systemvoraussetzungen.


Kartenzahlung am POS – p+w bietet in Zusammenarbeit mit der StarTec Payment & Service GmbH günstige Konditionen an

Als „Premiumpartner für Premiumkunden“ positioniert sich StarTec als Adresse für zukunftsorientierte Technik und Sicherheit rund um den elektronischen Zahlungsverkehr. Dazu gehört das garantierte Lastschriftverfahren inklusive der Bearbeitung der Rücklastschriften durch Dienstleister, die Lieferung von hochwertigen und modernen POS-Terminals (Hardware und Zubehör), die Vermittlung von Kreditkartenakzeptanzen sowie die Integration von Gutschein- und Kundebindungssystemen.

Zu StarTec gehört ein bundesweit operierender und spezialisierter Vertriebsaußendienst, ein erfahrener Vertriebsinnendienst sowie eine eigene Premium-Hotline und Depotwartung.

Persönliche Beratung und individuelle Lösungskonzepte sind für StarTec ebenso selbstverständlich wie zuverlässiger Service und ein kontinuierlich hoher Anspruch an das Personal und an die Produkte.

Im Rahmen der neuen Partnerschaft bieten wir Ihnen beim Abschluss eines Neuvertrages attraktive Konditionen.

Transaktionsgebühren nur 12 ct. je Transaktion.


Wenn Sie Fragen haben oder weitere Informationen benötigen erreichen Sie uns
per Mail: thorsten.koehl@puw-gmbh.de
per Telefon: +49-6806-91289-11
oder benutzen Sie unser Kontaktformular: http://www.pad-kasse.de/kontakt/


Projekte & Warenwirtschaft Eckhardt, Köhl GmbH
Wolfskaulstraße 11
66292 Riegelsberg
Deutschland
Tel.: +49-6806-91289-0
Fax.: +49-6806-91289-20
www.puw-gmbh.de
www.pad-kasse.de
info@puw-gmbh.de

Hinweis: Für Bestellungen gelten die AGBs der Projekte & Warenwirtschaft Eckhardt, Köhl GmbH. Alle genannten Preise in EURO zzgl. MwSt. gelten für aktuelle Lagerbestände, Lieferung ab Lager rein Netto, zzgl. Transportkosten und Transportversicherung. Angebot freibleibend. Zwischenverkauf, Irrtümer, Änderungen und Druckfehler vorbehalten. Lieferung nur solange der Vorrat reicht.

Amtsgericht Saarbrücken, HRB 964, USt.-Id.-Nr.: DE186 349 512, Geschäftsführer: Thorsten Köhl

mobile Kasse mit Waage

Nachdem wir bereits  im November 2017 unser 10“ Tablet Kassensystem vorstellte, wurde es im Dezember um eine Powerbank erweitert und zu einem unabhängigen und mobilen System ausgebaut.

Seit Anfang Mai 2018 ist das Tablet Kassensystem nun auch mit direktem Waageanschluss erhältlich. Somit ist p+w einer der ersten Anbieter mobiler Tablet Kassensystem mit Waagezulassung. Alle preisrechnenden Checkout-Waagen mit dem Checkout Protokoll 06 können angeschlossen werden. Wir bevorzugen dabei Waagen von dibal.

Das mobile Kassensystem ist überall dort einsetzbar, wo eine externe Stromversorgung nicht gewährleistet werden kann. Ein Einsatz an einer Steckdose ist aber ebenso möglich. Durch die kompakten Abmessungen findet es überall Platz und ist leicht zu transportieren.

Das Tablet Kassensystem mit Waageanschluss ist besonders für den Einsatz auf Wochenmärkten, bei Markt-, Erdbeer- und Spargelständen und in Verkaufsfahrzeugen geeignet. Als stationäres System lässt es sich ideal im Hofladen, bei Direktvermarktern, Naturkostläden, Obst- und Gemüseläden, in Blumengeschäften und in vielen anderen Branchen einsetzen.

Beliebige Layouts, Rabatt- und Gutscheinfunktion, Mehrbediener-Modus, Ausgabenerfassung, Schwunderfassung, Bonparken, Lieferschein- und Rechnungserfassung sind nur einige der vielen Funktionen, die das Kassensystem von p+w bietet. Mit seinem Leistungsumfang steht es einem „großen“ Kassensystem in nichts nach.

Optional kann lassen sich Features wie Zeiterfassung integriert werden. Damit ist eine automatische Arbeitszeiterfassung gewährleistet. Kundenbestellungen können direkt am Tablet erfasst werden und werden Just in Time in die Zentrale übertragen. Durch seine vielfältigen Schnittstellen können Daten einfach im- und exportiert werden. Wir bieten auch eine Web-Shop-Schnittstelle an.

Das Tablet Kassensystem stellt eine preisgünstige Alternative zu den klassischen Registrierkassen und Waagesystemen dar. Alle Verkaufsvorgänge können mit Hilfe eines mobilen Internetzugangs (Hotspot) in Echtzeit in die Warenwirtschaft übertragen werden. Damit lassen sich Nachlieferungen zu den einzelnen Verkaufsstellen deutlich vereinfachen. Ein Betrieb ist aber auch ohne Internetzugang möglich. Der Datenaustausch mit der Warenwirtschaft findet statt, sobald das Gerät sich in ein bekanntes Netzwerk einloggt.

Das Kassensystem erfüllt die Anforderungen der GoBD und ist für zukünftige Erweiterungen bestens gerüstet.

Weitere Informationen unter

http://www.pad-kasse.de

Wir suchen Verstärkung

Unser Team braucht Verstärkung

Servicemitarbeiter/-in **Vollzeit und unbefristet** (Fachinformatiker/in – Systemintegration)

Alternativberufe
IT-System-Kaufmann/-frau

Stellenangebotsart
Arbeitsplatz (sozialversicherungspflichtig)

Stellenbeschreibung
Die Firma Projekte und Warenwirtschaft Eckhardt, Köhl GmbH (P+W) ist ein Software-Unternehmen, das sich seit über 20 Jahren umfangreiche Erfahrungen im Software-Engineering erworben hat. Wir bietet eine Vielzahl von Standard-Produkten wie ERP-, Warenwirtschafts- und Kassensysteme. Entwicklungen von neuen Projekten werden ebenfalls angeboten.Die bereits existierenden Systeme verändern sich ständig, da durch spezielle Kundenanfragen bzw. Kundenwünsche die Systeme modular erweitert und verbessert werden.

Wir suchen eine Verstärkung für unser Service-Team:
Ihre Herausforderung:
• Annahme und Dokumentation von Servicefällen
• Fehleranalysen und Problembehebungen per Fernwartung
• Priorisierung von Servicefällen
• Installation und Schulung vor Ort beim Kunden
• Dokumentation in ein Ticketsystem
• Koordination von Tätigkeiten
Ihre Qualifikation:
• Ausbildung zum/zur Fachinformatiker/-in, vergleichbarer Abschluss oder entsprechend langjährige Berufserfahrung im Themengebiet
• Fundierte Kenntnisse im Windows-Client-Umfeld (Betriebssysteme, Office Anwendungen)
• Sie haben Interesse an modernen Informationstechnologien
• Eigeninitiative, Belastbarkeit , Teamfähigkeit, Kommunikationsfähigkeit und logisches Denken gehören zu Ihren Stärken
• Zielorientierte Arbeitsweise und reger fachlicher Austausch im Team ist für Sie selbstverständlich
• Erfahrungen mit Dokumentationen
Wünschenswert:
• Warenwirtschaftliche Kenntnisse
• SQL-Kenntnisse

Wenn Sie sich angesprochen fühlen, bewerben Sie sich bei uns. Wir freuen uns drauf.

Führungsverantwortung
Keine Führungsverantwortung
Kontaktdaten
Rückfragen und Bewerbungen an
Projekte & Warenwirtschaft Eckhardt, Köhl GmbH
Herr MikeWommer
Wolfskaulstr. 11
66292Riegelsberg
Deutschland
Angaben zur Bewerbung
Bewerbungsschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse

Newsletter November 2017

p+w Newsletter November 2017

Jahresupdate der p+w Produkte ist verfügbar – Service Pack XVI

Die GoBD halten uns, und Sie wahrscheinlich auch, ganz schön auf Trab. Neue Urteile, Aussagen von Steuerfachleuten und Steuerberatern, Meinungen in Fachberichten und dann auch noch wir. Überall hört man von den Gefahren, die durch ein Fehlverhalten bei der Umsetzung der GoBD entstehen. Die GoBD bietet den Finanzämtern vielfältige Möglichkeiten für Zuschätzungen. So wurde kürzlich einem Unternehmer, der 2 Friseursalons betreibt, die Einnahmen der letzten 3 Jahre um 165.000 € inkl. Umsatzsteuer erhöht. Unter anderem erfolgte diese Zuschätzung, weil kein Programmierprotokoll vorlag. Aus diesem Grunde haben wir das Programmierprotokoll (Organisationsprotokoll) in unsere aktuellste Softwareversion integriert. Es bietet Ihnen die Möglichkeit alle vorgenommenen Änderungen an Formularen, Standorten usw. chronologisch zu Erfassen und auf Verlangen auszulagern. Auch der Export der GoBD relevanten Daten wurde, aufgrund der Erfahrungen des letzten Jahres nochmals überarbeitet. Darüber hinaus wurde das Mahnwesen und die Zinsberechnung überarbeitet, die Anzahlung auf Aufträge wurde eingeführt, die DATEV-Schnittstelle wurde auf das neue Format umgestellt, das Zählprotokoll an der Kasse wird gespeichert, eine Funktion zum Abrunden an der Kasse wurde eingeführt und über 100 weitere Verbesserungen und Fehlerbehebungen wurden im Service Pack XVI umgesetzt.

Das UpDate kostet:
111,- je Kasse Einzelhandel; 150,- je Kasse Großhandel
222,- je Market Einzelhandel; 333,- je Market Großhandel

Wenn Sie einen aktuellen UpDate-Wartungsvertrag mit uns vereinbart haben sind die UpDates zur Selbstinstallation natürlich kostenfrei.

Service Pack XVI verfügbar


Neue Tablet-Kasse für den mobilen Einsatz (auch ohne Stromanschluß) – Jahresendangebot verfügbar

Die p+w Kompaktkasse eignet sich, mit ihren integrierten Peripheriegeräten, ideal als Einstiegsmodell, Saisonkasse und für Stoßzeiten und bietet Ihnen eine benutzerfreundliche und platzsparende  Komplettlösung.
Durch die optimale Kombination aus Touchscreen-Tablet, Bon-Drucker, kleiner Kassenschublade, effizienter Kassensoftware und telefonischer Schulung bleiben keine Wünsche offen!

Kompaktes Tablet – Kassensystem für 2.290 € statt 2.890 € – Sie sparen 600 €. Wenn Sie bereits ein p+w Kassensystem im Einsatz haben und ein 2. System bestellen, erhalten Sie unser kompaktes Tablet – Kassensystem zum Preis von 1.515 €.
Angebot gültig bis 31.12.17

 

Sonderangebot Kompaktkasse PAD/Tablet – gültig bis 31.12.17


Virenschutz und Datensicherung mit BullGuard Premium Protection

Damit nichts verloren geht: Virenschutz und Datensicherung

Datensicherheit und Unveränderbarkeit

Eng verwoben mit den Vorgaben der GoBD sind Datensicherheit und Unveränderbarkeit.

Aus den GoBD kann folgende Kernaussage zur Datensicherheit und Unveränderbarkeit abgeleitet werden:

Die steuerrelevanten EDV-Systeme sind gegen Datenverlust zu sichern

Wenn kein ausreichender Schutz gegen Datenverlust herrscht und steuerrelevante Daten aus diesem Grund nicht mehr vorgelegt werden können, so verliert die Buchführung ihre Ordnungsmäßigkeit.  In Folge dessen kann es zu Strafen und Zuschätzungen kommen.

Vertrauen Sie deshalb auf die Sicherheits-Software unseres Partners Bullguard.

BullGuard Premium Protection – 5 Geräte – ab 38,– €

Voll ausgerüsteter Schutz für die voll vernetzte Familie. Unsere Premium-Sicherheits-Suite verfügt über einen einzigartigen Heimnetzwerkscanner, der Ihr smartes Zuhause schützt und darüber hinaus über einen wirksamen Identitätsschutz, mit dem Ihre privaten Daten auch privat bleiben.

 

Virenschutz und Datensicherung mit Bullguard Antivirus


Kartenzahlung am POS – p+w bietet in Zusammenarbeit mit der StarTec Payment & Service GmbH günstige Konditionen an

Als „Premiumpartner für Premiumkunden“ positioniert sich StarTec als Adresse für zukunftsorientierte Technik und Sicherheit rund um den elektronischen Zahlungsverkehr. Dazu gehört das garantierte Lastschriftverfahren inklusive der Bearbeitung der Rücklastschriften durch Dienstleister, die Lieferung von hochwertigen und modernen POS-Terminals (Hardware und Zubehör), die Vermittlung von Kreditkartenakzeptanzen sowie die Integration von Gutschein- und Kundebindungssystemen.

Zu StarTec gehört ein bundesweit operierender und spezialisierter Vertriebsaußendienst, ein erfahrener Vertriebsinnendienst sowie eine eigene Premium-Hotline und Depotwartung.

Persönliche Beratung und individuelle Lösungskonzepte sind für StarTec ebenso selbstverständlich wie zuverlässiger Service und ein kontinuierlich hoher Anspruch an das Personal und an die Produkte.

Im Rahmen der neuen Partnerschaft bieten wir Ihnen beim Abschluss eines Neuvertrages attraktive Konditionen.

Transaktionsgebühren nur 15 ct. je Transaktion.

Lesen Sie hier mehr:

Kartenzahlung am POS

Wenn Sie Fragen haben oder weitere Informationen benötigen erreichen Sie uns
per Mail: thorsten.koehl@puw-gmbh.de
per Telefon: +49-6806-91289-11
oder benutzen Sie unser Kontaktformular:

Kontakt


Projekte & Warenwirtschaft Eckhardt, Köhl GmbH
Wolfskaulstraße 11
66292 Riegelsberg
Deutschland
Tel.: +49-6806-91289-0
Fax.: +49-6806-91289-20
www.puw-gmbh.de
www.pad-kasse.de
info@puw-gmbh.de

Hinweis: Für Bestellungen gelten die AGBs der Projekte & Warenwirtschaft Eckhardt, Köhl GmbH. Alle genannten Preise in EURO zzgl. MwSt. gelten für aktuelle Lagerbestände, Lieferung ab Lager rein Netto, zzgl. Transportkosten und Transportversicherung. Angebot freibleibend. Zwischenverkauf, Irrtümer, Änderungen und Druckfehler vorbehalten. Lieferung nur solange der Vorrat reicht.

Amtsgericht Saarbrücken, HRB 964, USt.-Id.-Nr.: DE186 349 512, Geschäftsführer: Thorsten Köhl

Vortrag auf dem Blumengroßmarkt Hamburg mit John Langley

Samstag, 19.03.16 auf der norgarflor:
Ab 17 Uhr können Sie am Stand 508 auf dem Blumengroßmarkt Hamburg dem Vortrag von John Langley lauschen. Unterhaltsam und sachkundig referiert er über das Thema “Besser werben und verkaufen mit regionalen Erzeugnissen” und über die Kassenrichtline.
Gesprächspartner sind: Martin Jeß (Zimmerpflanzenproduzent), Gerrit Knoblauch (Schnittblumenproduzent), Stephanie Bolz (Landesgartenschau Eutin) und Dr. Martin Eckhardt (Entwicklungsleiter und Gesellschafter bei p+w)
Lassen Sie sich diese interessante Veranstaltung nicht entgehen!
Norgarflor Hamburg
Weiterführende Informationen:

Börsentermine Frühjahr 2016

Da das Thema Kassensystem durch die neuen Verordnungen der Finanzbehörden auf der IPM 2016 so großen Anklang gefunden hat, haben wir entschieden in diesem Frühjahr unsere Präsenz auf den lokalen Gärtner- und Floristenbörsen zu verstärken.

Bei der Vorstellung unserer Produkte steht das Thema Kassen aus aktuellem Anlass im Vordergrund. Gerne informieren wir Sie aber auch zu unseren weiteren Produkten wie

  • Schleifendruck / Kranzschleifendruck
  • Warenwirtschaft
  • Verkaufssysteme fürAbholmärkte und Großmärkte
  • Fahrverkaufssysteme
  • ERP Systeme

Sie finden uns auf folgenden Börsen:

Stuttgart – Grüne Börse Stuttgart
06. März 2016, 08:00 Uhr bis 14:00 Uhr
Gelände des Blumengroßmarkt Stuttgart (http://www.blumengrossmarkt.de/neuigkeiten/gruene-boerse-fruehjahr-2016)
Grüne Börse Stuttgart


Köln – Kölner Frühling

12. März 2016, 15:00 Uhr bis 19:00 Uhr
Gelände des Blumengroßmarkt Köln (http://www.koelner-fruehling.de/)

Kölner Frühling Logo


Frankfurt – FloraTrend

12. März 2016, 13:00 Uhr bis 18:00 Uhr und
13. März 2016, 10:00 Uhr bis 16:00 Uhr
Gelände des Blumengroßmarkt Frankfurt (http://www.bzg-ffm.de/)
Floratrend Frankfurt


Hamburg – Norgarflor

19. März 2016, 15:30 Uhr bis 19:30 Uhr und
20. März 2016, 10:00 Uhr bis 16:00 Uhr
Gelände des Blumengroßmarkt Hamburg (http://www.norgarflor.de/)
Norgarflor Hamburg


Karlsruhe – Gärtner- und Floristenbörse

20. März 2016, 08:00 Uhr bis 14:00 Uhr
Gelände des Blumengroßmarkt Karlsruhe (http://www.blumengrossmarkt-karlsruhe.de/)
Gärtnerbörse Karlsruhe


Mannheim – Gärtner- und Floristenbörse

24. April 2016, 07:00 Uhr bis 13:00 Uhr
Gelände des Blumengroßmarkt Mannheim (http://bgm-mannheim.de/)
Gärtnerebörse Mannheim


Wir freuen uns auf Ihr Kommen.

Bericht in der aktuellen Taspo – Rückblick auf die IPM

Taspo Gartenmarkt 06-16

Nachbericht zur IPM.

In der aktuellen TASPO Gartenmarkt 06-2016 – zum Nachlesen.

Trotz eines kleinen Fauxpas beim Namen. Danke an Verena Groß und der Taspo für eine gute Berichterstattung.